CHETRA N.A.S und AS.MF Montagepaste


CHETRA® N•A•S ist eine Paste mit speziell micronisierten Metallpulvern, verbunden mit synergistisch wirkenden Additiven.
Und CHETRA® AS
•MF das metallfreie Anti-Seize.

Anwendungsbereich CHETRA® N•A•S
zur Montageschmierung bei Schraub- und Steckverbindungen, Dichtungen, Flanschen, Kesseln, Armaturen, Apparaturen, Turbinen, Scheibenbremsen, Abgasanlagen in Raffinerien, chemischen Anlagen, Keramik-, Glas- und Hüttenwerken, Trockenanlagen und Öfen allgemein für Verschraubungen bei extrem hohen Temperaturen und bei aggressiven Medien.

CHETRA® N•A•S deckt den Temperaturbereich von -35°C bis +1500°C ab.
Als Korrosionsschutz und Schmiermittel bis +200°C

Besondere Merkmale und Nutzen für Anwender
Sie wollen montierte Teile auch nach längerer Zeit schnell und einfach lösen können?
•  Schmier- und Trennwirksamkeit bis 1500°C
•  gewährleistet gleichmäßige Anzugsdrehmomente und Reib-
   werte bei Schrauben
•  haftaktiv und wasserbeständig
•  schützt vor Verschweißen, Festbrennen und Festfressen
•  wirkt gut abdichtend bei korrosiver Umgebung
•  hohe Druckaufnahmefähigkeit mit guter Schmierwirkung
•  keine Ölnebelbildung bei hohen Temperaturen
•  guter  Schutz  gegen  aggressive  Medien (Säuren, Laugen,
   Lösemittel)
•  verhindert galvanische Effekte

Chem.- Techn. Daten

•  Aussehensilbergrau
•  Dichte:1,2 g/ml
•  Konsistenznach NLGI Klasse I
•  Tropfpunktohne
•  Temperaturbereich-35°C bis +1500°C
•  Wasserbeständigkeitvollkommen beständig
•  SKF-Emcor TestBewertung 0 (=keine Korrosion)


Sicherheitshinweise allgemein sowie zu Einsatzempfehlungen / Techn. Daten:
Die Angaben in dieser Unterlage entsprechen dem neuesten Stand der Technik sowie umfangreichen Prüfungen und Erfah-rungen. Bei der Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten und den technischen Gegebenheiten können die Einsatzwerte und Empfehlungen lediglich Hinweise für eine vorteilhafte Anwendung geben und sind nicht auf jeden Einsatzfall voll übertragbar.
Daher verweisen wir bei sicherheitstechnischen Fragen, wie Entsorgung, Transport etc. auf die Beachtung der entsprechenden Sicherheitsdatenblätter (liegen vor oder können an-gefodert werden) sowie auf örtliche Vorschriften.

Anwendungsbereich CHETRA® AS•MF
zur Montageschmierung bei Steckverbindungen, Flanschen, Kesseln, Armaturen, Apparaturen, Turbinen, Scheibenbremsen, Abgasanlagen in Raffinerien, chemischen Anlagen, Keramik-, Glas- und Hüttenwerken, Trockenanlagen und Öfen allgemein für Verschraubungen bei extrem hohen Temperaturen und bei aggressiven Medien

CHETRA® AS•MF deckt den Temperaturbereich von -20°C bis +1400°C ab.
Als Korrosionsschutz maximale Zeit und als Schmiermittel bis +150°C

Chem.- Techn. Daten

•  Aussehenweiß
•  Dichte1,2 g/ml
•  Konsistenznach NLGI Klasse I
•  Tropfpunktohne
•  Temperaturbereich-20°C bis +1400°C
•  Wasserbeständigkeitvollkommen besändig
•  SKF-Emcor TestBewertung 0 (=keine Korrosion)

Bestellinformationen für CHETRA® N•A•S

Prod.-Nr.GebindegrößePreise
900015400ml Sprühdose21,60 €
900020500g Pinseldose31,80 €


Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer 19 %

PDF Datenblatt download

Bestellinformationen für CHETRA® AS•MF

Prod.-Nr.GebindegrößePreise
900635400ml Sprühdose14,80 €
900636500g Pinseldose23,90 €


Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer 19 %

Lieferung 12 Sprühdosen im Karton oder im ausgewählten Werkstatt-Set. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage.

petroleumbasiertes Produkt

PDF Datenblatt download

Industrie Wartungs Systeme
Kirschenweg 12
91785 Pleinfeld

Telefon: (0 91 44) 2 12
Telefax: (0 91 44) 60 88 81
E-Mail: info(a)iws-walter.de